Themen & ProdukteDie R+V auf dem DKM Forum hybrid: Das volle Programm

Die R+V auf dem DKM Forum hybrid: Das volle Programm

Vom 27. bis 28. Oktober 2021 findet die DKM statt – die Traditionsmesse der Finanz- und Versicherungswirtschaft. Unter dem Motto „DKM Forum hybrid“ trifft sich die Branche sowohl vor Ort als auch im virtuellen Raum auf der DKM365. Auch die R+V hat ein umfangreiches Angebot aus interessanten Workshops und Kongressen vorbereitet, vorgetragen von Thomas Marloh und Norbert Rollinger.

Das Programm der R+V auf dem DKM Forum hybrid

Los gehts am Mittwoch, 27. Oktober, mit dem Speakers Corner:

Was?  Nachhaltig und digital: Schafft die Versicherungswirtschaft den Turn-Around?

Wann? 11.15 bis 12.00 Uhr

Wo? im Eingangsfoyer

Wer? Norber Rollinger, Vorstandsvorsitzender der R+V Versicherung AG

Die Versicherer stehen vor der Herausforderung, angesichts des Klimawandels als Kapitalanleger und Risikoträger zu bestehen. Nach der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands steht dabei auch die Frage der Versicherbarkeit von Elementarrisiken im Fokus. Gleichzeitig wollen Versicherer noch den digitalen Wandel der Unternehmen vorantreiben, der durch die Pandemie noch dringlicher geworden ist. Wie also kann der „Turn around“ in der Branche gelingen?

Die Moderation übernimmt Marc Surminski, Chefredakteur der Zeitschrift für Versicherungswesen. Diskussionsteilnehmer sind Zeliha Hanning von der Württembergischen Lebensversicherung, Theodoros Kokkalas von der ERGO Deutschland, Uwe H. Reuter von der VHV Holding, Norbert Rollinger von der R+V sowie Frank Sommerfeld von der Allianz Versicherung.


Der zweite Vortrag folgt am Mittwoch, 27. Oktober, wenige Stunden später mit dem Kongress Gewerbeversicherungen:

Was? KTV Basic – Der schnelle Weg zur Kautionsversicherung

Wann? 17.30 bis 18.00 Uhr

Wo? Eingang / OG – Raum 1

Wer? Thomas Marloh, Abteilungsleiter Kautionsversicherung R+V Allgemeine Versicherung AG

Thomas Marloh spricht über die Produktinhalte der Kautionsversicherung KTV-basic sowie Antragswege und -prozesse der KTV basic.

DKM 2021: Hybrides Treffen der Branche

Nach der erfolgreichen Premiere der DKM digital im Jahr 2020 wurde die Plattform DKM365 weiterentwickelt und hat schon frühzeitig einen festen Platz im Konzept der DKM 2021 erhalten. Aufgrund der behördlichen Auflagen dürfen nach derzeitigem Stand maximal 3.500 Fachbesucher in Dortmund gleichzeitig anwesend sein. Damit die Teilnehmer von der gesamten DKM und dem DKM Forum profitieren können, findet die Veranstaltung hybrid statt.

Alle Kongresse sowie die Programmpunkte der Speaker’s Corner werden live auf der Plattform gezeigt. Die DKM-Workshops werden Teil der sogenannten „DKM Streaming-Days“. Diese starten am 11. November 2021 auf der Plattform DKM365. Eine ausführliche Darstellung des Konzepts gibt es in der Ausstellerbroschüre.

Hier geht’s zur Anmeldung

Titelbild: © bbg

Brigitte Mellert
Ihr Journalismus-Studium und ihre Redakteursausbildung zogen sie vor Jahren aus München weg nach Schwaben. Nun, zurück in der neuen alten Heimat, durchforstet sie als Online-Redakteurin die Finanzwelt nach spannenden Geschichten. Dort fündig geworden, verbringt sie ihre Freizeit am liebsten in der Natur auf dem Rad oder beim Wandern in den Bergen.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag?

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge